Hotel im þingvellir brennt nieder

16. Juli 2009 von admin

Der geneigte Leser erinnert sich vielleicht: Im März waren wir bei ziemlich klirrender Kälte, viel Schnee und etwas unbedacht ins þingvellir gefahren. Auf der Reise hatte ich den Schlüssel des Mietwagens verloren – aber das ist eine andere Geschichte.

Nun stehen an diesem für die isländische Geschichte historischen Ort nicht viele Gebäude. Immerhin fand hier ab dem 10. Jahrhundert das erste Parlament der europäischen Neuzeit unter freiem Himmel statt. Eine kleine Kirche und der Sommersitz des Ministerpräsidenten stehen hier – und das architektonisch gut eingepasste Hotel Valhöll. Damals entstand auch dieses Bild:

Das Gebäude aus dem Jahr 1898 (für isländische Verhältnisse ziemlich alt) ist wohl irreparabel beschädigt. Berichte und Bilder darüber gibt es auch im Morgunbladid und auf IcelandReview.

Neue Berichte

Es gibt mal wieder zwei neue Berichte, die ich eben als Artikel hochgeladen habe. Der Erfahrungsbericht über mein Auslandssemester hat schon lange mein Gewissen belastet, denn immerhin sind seit meiner Rückkehr aus Reykjavík gute 10 Monate vergangen (unglaublich!). Für einen Bekannten habe ich kürzlich eine Reihe von Reisetipps für eine Island-Rundreise mit dem Auto niedergeschrieben. […]

Ein Semester Island in Bildern

Rund ein Jahr ist es jetzt her, dass ich in Island ankam und auch wenn ich seit vielen Monaten wieder in meinem alten Leben in Tübingen bin, ist ein Teil von mir dort geblieben. Vielleicht war die Zeit zu sehr gespickt mit intensiven Erlebnissen und Eindrücken von Land und Leuten. In den letzten Wochen habe […]

5. Tag: Borgarfjörður eystri

Nachdem dieser Blog einige technische Probleme durchstehen musste und ich schon Angst hatte, die Datenbank verloren zu haben, ist er nun endlich wieder in voller Pracht zu erreichen. Noch immer stehen einige Einträge unserer Rundreise im Mai aus. Viel Spaß beim Lesen. Eine etwas kalte Nacht in dem teilweise nur mit Stroh umgebenen Häuschen mit […]

Tag 4: Mývatn und Krafla

Nach über einem Monat in Deutschland schreibe ich wieder einmal weiter über unsere Reise um Island mitte Mai. Unser zweiter Tag am Mývatn ist wolkenverhangen und regnerisch und wir entscheiden uns, die geothermalen Felder der Gegend zu erkunden. Nahe unseres Ruheorts Reykjahlið befindet sich ein großes Geothermie-Kraftwerk, das die überaus reichlich aus dem Boden sprudelnde […]

Seite 1 von 1512345...10...Letzte »