Islandwind

Ich habe ja schon viel über das isländische Wetter erzählt. Das größte Problem hier ist tatsächlich weder die Temperatur noch der Schnee. Es ist der Wind. Gestern abend zum Beispiel, als wir nach einer netten Bowlingpartie den letzten Bus verpassten, mussten wir etwa 40 Minuten nach Hause laufen. Die Luft war nur rund 0°C kalt, allerdings wehte ein recht kräftiger Wind, der einem unter jedes Kleidungsstück fährt.

Im Blog eines Polen in Island habe ich diese isländische Windhose gefunden, die das Problem ganz gut wiedergibt. :-)

  • 0° Messgerät ist offensichtlich kaputt. Rufen Sie das Wetterbüro an.
  • 30° Schwach windig
  • 45° Ein bisschen stärkerer Wind
  • 60° Aufziehender Sturm
  • 75° Achtung, fliegende LKWs
  • 90° Willkommen in Island

Tags: , , , ,

2 Kommentare zu “Islandwind”

  1. […] (Foto und Übersetzung stammen aus dem Blog “Karl er á Íslandi“) […]

  2. […] (Foto und Übersetzung stammen aus dem Blog “Karl er á Íslandi“) […]

Einen Kommentar schreiben.