Sonnentag

Aufgrund akuter Müdigkeit gibts heute nur zu ausgewählten Bildern ein wenig Erläuterung.

Kurz vor Sonnenaufgang am Hafen.

Der badenwürttembergische Radiosender verschickt derzeit seine Hörer nach Island und dekoriert mit seinem Schriftzug das Fischrestaurant, das sich in dem gelben Haus befindet. Glücklicherweise hatte mich Scholli schon vorgewarnt, dass mir hier deutsche Radiohörer begegnen könnten.

Kurz vor Sonnenaufgang: Links die Kuppel des Thermalwasserspeichers Perlan, rechts das moderne Gebäude des Instituts für Erdwissenschaften Askja.

Mittagssonne – sie wirft trotzdem lange Schatten. Aber dafür blieb sie heute den ganzen Tag.

Tags: , , , , , , ,

2 Kommentare zu “Sonnentag”

  1. Heißt das ihr hattet den ganzen Tag über Tag? War es also immer hell?

  2. :-P
    nein. sonnenaufgang um 10 und untergang um 17 uhr. aber in dieser zeit war sie immer da. die polar gibts erst im juni. ;-)
    allerdings geht es schon rasend schnell – es ist immerhin seit meiner ankunft hier drei stund länger heller geworden…

Einen Kommentar schreiben.