Stadtansichten

Ich möchte euch für das große Interesse an meinem Blog danken. Ich hätte gar nicht gedacht, dass er so viele Leute interessiert. Immerhin gibt mir die Statistik zwischen 30 und 50 Leser täglich aus, wovon mich wohl der größte Teil gar nicht persönlich kennt. Viel Spaß beim Lesen weiterhin.

Reykjavík ist weiß und es weht ein unglaublich eisiger Wind. Passend dazu hat mich eine Erkältung erwischt, die sicher nicht mit unserem Badespaß am Samstag zusammenhängt (Reykjavík-Schneebilder folgen die nächsten Tage). Heute möchte ich ein paar schöne Ansichten der Stadt weiterreichen, die ich in der letzten Woche gemacht habe.

Der (mittlerweile zugefrorene) Stadtteich Tjörn mit Skyline und dominanter Hallgrímskirkja dahinter.

Tjörn und Stadtansicht, diesmal mit einer anderen Kirche und den dominanten Bergen auf der anderen Buchtseite.

Es sieht tatsächlich so aus, als sei ich in freier Natur. Aber das Bild entstand mitten in der Stadt.

Die Sonne scheint! Direktes Sonnenlicht ist hier in der Tat etwas sehr seltenes, da die Sonne die längste Zeit des Tages entweder hinter einer Wolke hängt oder einfach zu dicht am Horizont ist und sich daher hinter einem der umgebenden Berge befindet. Das Licht von direkter Sonne ist dann umso schöner, zumal es ein sehr sanftes, kontrastreiches Bild gibt. Warm ist sie dann aber leider trotzdem nicht. ;-)

Dieses Bild stammt auch vom Tjörn, an dem ich eigentlich jeden Morgen auf dem Weg zur Uni vorbeilaufe. Tatsächlich war hier auch nach Silvester noch eine Menge los. Es gab rund um die Uhr und auch tagsüber alle 20-30 Minuten (!) ein kleines Feuerwerk irgendwo in der Stadt. Ich habe mir sagen lassen, dass die Isländer verrückt sind nach Feuerwerk. Nicht die Knaller, von denen es in Deutschland viel zu viele gibt, sondern vor allem Raketen. Es gibt dabei wohl nur diese riesigen Boxen, die automatisch nacheinander alle Raketen abfeuern. Ein Komilitone, der bereits an Silvester hier war, fand es unbeschreiblich, was hier los war.

Vorletzten Sonntag, am 6. Januar endete aber der Spaß, weil die Läden keine Feuerwerkskörper mehr verkaufen durften.

Tags: , , , , , , ,

Ein Kommentar zu “Stadtansichten”

  1. In Deutschland ist das Wetter leider auch gerade zum Erkälten. Gute Besserung nach Island und weiter so im Blog! :)

Einen Kommentar schreiben.